nanotol Versiegelung für Wohnwagen und Reisemobile

Sie haben etwas besseres zu tun als Wohnwagen putzen?


Dann ist die Versiegelung mit nanotol genau das Richtige für Sie! nanotol Versiegelung wirkt Fett, Schmutz, Öl und Wasser abweisend. Versiegelte Wohnwagen lassen sich spielend leicht,  nur mit Wasser und ohne Reinigungsmittel reinigen.Das schont die empfindliche Oberfläche und erhält den Glanz über viele Jahre.

 

M. Murawski schreibt im August 2009

Habe Ihr Produkt nanotol-primer und Versiegelung an meinem Wohnmobil Hymer ausprobiert. Ich bin sehr beeindruckt wie groß der Erfolg ist. So sollte jedes gut gepflegte Wohnmobil aussehen, es glänzt wie ein Spiegel. Ich kann Ihr Produkt nur all meinen Bekannten und Wohnmobilfahrern weiter empfehlen.

mehr Kundenmeinungen

Nach der Wohnwagen Versiegelung glänzt die Oberfläche.
Wohnwagen versiegeln mit nanotol spart viel Zeit bei der Reinigung

Die Anwendung ist spielend einfach

  1. Reinigen Sie den Wohnwagen schonend mit dem nanotol Primer

    Der nanotol Primer reinigt, ohne die Oberfläche zu beanspruchen. Hochwertigste nichtionische Tenside holen hartnäckigsten Schmutz auch aus den kleinsten Poren. Sparen Sie sich die verschiedenen Reiniger, die es für alle Anwendungen im Baumarkt zu kaufen gibt. Der nanotol Primer reinigt Lack, Kunststoff, Chrom und Felgen und ist die ideale Vorbereitung für die anschließende Nano-Versiegelung. Einfach mit Wasser verdünnen und den Wohnwagen wie gewohnt waschen.

  2. Versiegeln Sie die saubere Oberfläche des Wohnwagen mit nanotol Versiegelung

    Mit einem Tuch wird die Versiegelung direkt auf der gesamten Oberfläche des Wohnwagen verteilt. Unterschiedliche Materialien, wie Lack, Kunststoff, Plexiglas, Chrom spielen dabei keine Rolle. Nach einer Trocknungszeit von wenigen Minuten kann die Nanopolymerschicht mit einem Mikrofasertuch poliert werden.

    Die Versiegelung verleiht der Oberfläche Fett, Schmutz, Öl und Wasser abweisende Eigenschaften. Eine Schutzschicht aus Nanopolymeren legt sich unsichtbar über die gesamte Oberfläche und in deren feine Poren. Wasser rinnt schnell ab und nimmt leichten Schmutz sofort mit. Haftet dieser doch an, kann er sich nicht mehr tief in den Mikroporen des Lacks festsetzen. Die Folge: Schon ein sanfter Wasserstrahl löst die Partikel und mit einem weichen Schwamm können sie einfach weggewischt werden.

    Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Nano-Versiegelung ist nanotol auf Wasserbasis dispergiert. Nanotol enthält keine Lösungsmittel und ist dadurch unschädlich selbst für Kunststoffe und Gummidichtungen! Außerdem ist nanotol völlig geruchlos und kann deshalb auch im Innenebereich angewendet werden.

    Zusätzlich schützt nanotol ihren Wohnwagen nachhaltig vor Schädigungen durch Harz, Insekten oder UV-Strahlen.

 

 

 

Mehr Bilder und eine Produktbeschreibung finden Sie hier - (Wohnwagen versiegeln).

 

nanotol im Webshop kaufen

nanotol Versiegelung im Webshop kaufen
Zum nanotol Webshop
 
.